G?bekli Tepe: Incredible 12,000 Year Old Statues and Artifacts at anlurfa Museu

07. 07. 2018

http://weltraum.plexum.eu

Dieses wundervolle Museums-Video sollten man sich tonlos anh?ren, um seine eigenen Entdeckungen zu machen und mit seinem eigenen Wissen abzugleichen.

Wer aufmerksam hinschaut, erkennt hier Figuren, wie man sie vergleichsweise auf Sardinien gefunden hat, dessen Alter unbekannt ist. Weiterhin haben wir hier eine gemischte Tierwelt von weit vor der Sintflut, die jedoch auch Raubtierarten erkennen lassen, die denen der Dinosaurier nicht un?hnlich sind. Und wir haben eine Architektur, die wir aus anderen Fundst?tten her kennen wie Menorca, Malta wie auch in anderen Teilen dieser Welt. Wobei die Fundst?tten bis weit in der 30.000 Jahre zur?ckreichen, wenn nicht mehr.

?

Was nun G?belki Tepe angeht, so wissen wir, diese Anlagen wurden unter Mithilfe von J?gern und Sammlern erbaut, die pl?tzlich nichts besseres zu tun hatten, Urlaub vom Jagen und Sammeln zu nehmen, um nach Lehrmeinung, diese Anlage zu errichten. Die Motivation dazu ist jedoch nicht ermittelbar.

?

Nehmen wir jedoch die pr?historischen Indikatoren hinzu wie das Auftauchen der SHU MER schon vor der Sintflut, so gibt es einen neuen Blickwinkel zum Sinn dieser Anlagen. Denn es waren mit Sicherheit keine Tempel. Vielmehr war die Mitte dieser Anlage so etwas wie ein Schulungszentrum, denn au?erhalb dieser Anlagen sind Spuren von Rundsiedlungen zu erkennen, so wie die Steinzeitmenschen jener Tage ihr Siedlungen zu bauen pflegten. Eine Beweise, die noch heute bei einigen Naturv?lkern wie -St?mmen in Afrika zu finden sind. Und gehen wir nun diessen Weg weiter und stellen sie ihn in Wechselwirkung zu den Funden im s?dlichen Afrika, so kommen wir auf Zeitfenster, die bis zu guten 200.000 Jahren zur?ck reichen.

Via: Hugh Newman

?

Latest video from Megalithomania with Andrew Collins at the amazing museum in Sanliurfa, Turkey, that has hundreds of artifacts and a life-size reconstruction of Gobekli Tepe’s Enclosure D. Watch it here: https://youtu.be/TLP9tPO8WVI.

Bild k?nnte enthalten: Text

https://www.youtube.com/watch?v=TLP9tPO8WVI&feature=youtu.be

?