Vattuvan Koil Temple die Unvollendete ..

07. 07. 2018

http://weltraum.plexum.eu

Dieses ber?hmte Bauwerk, als Tempel qualifiziert erscheint eher als ein Monument der G?tter und Myhten indischer Religionen zu gelten, denn als Tempel. Und es scheint ein mythischer Glaubensort der Pflege der Gottheiten der indischen ?berlieferungen darzustellen aus den Zeiten, als die G?tter noch unter den Menschen weilten mit ihren Flugger?ten.

?

Denn schauen wir uns dieses Monument an, das aus einem St?ck gearbeitet sein soll und ziemlich jung sei, so haben wir hier als ein Kuppeldach ausgebildetes Oberteil aus einem G’u? gearbeitet, dieses Baues eine Nachbildung anderer Flugger?te aus den indischen Mythen, die wir aus Bildformen her kennen und zu sehen. Eine bewundernswerte Bauleistungen und ein besonders herausragendes Expemplar, da mehrheitlich alle anderen Gro?geb?ude vergleichbarer Heiligkeiten, eine andere Grundform aufweisen.

?

Letztendlich bleibt die Feststellung, dieses Geb?ude ist kein reiner Tempel, sondern eher eine Ged?chtnisst?tte in Verehrung alter G?tter, die mit ihren Vaminias herumflogen und nun f?r die Ewigkeit gebaut wurde.

?

Pablo Miladinoff hat einen Beitrag geteilt.

Bild k?nnte enthalten: Berg und im Freien

?

Bild k?nnte enthalten: im Freien

?

Bild k?nnte enthalten: Himmel und im Freien

Bild k?nnte enthalten: im Freien

Pablo Miladinoff?an?The Charm of Stones ( )

?

Vattuvan Koil Temple ,
Tamilnadu India
Carved from a single piece of rock !

?

?

Vattuvan Koil Tempel,
Tamil Nadu Indien
Aus einem einzigen St?ck Stein geschnitzt!

?