Sammlung von Vergleichsanalysen der unbestechlichen Art

09. 08. 2018

http://weltraum.plexum.eu

Wer sich dieser hochinteressantgen alternativen Sammlungseite zuwendet, wird vor Begeisterung dort immer wieder hineinschauen. Wir haben hier eine Sammlung von Artefakten in Gegenüberstellung zu heutigen Motivgebungen, die an Deutlichkeit der Vorkommnisse der Frühzeit der Menschheit mit ihren Kontakten zu Wesenheiten aus dem Weltenmeer, an Deutlichkeiten nicht mehr zu überbieten sind.

Eine weitere Beweislegung der anderen Art zu den Sachbüchern von R. Kaltenböck-Karow, der in vergleichender Weise Mythen, Legenden und alte Texte in die historische Übersetzung gebracht hat. Mit dieser Sammlung hier als zusätzliches Hilfsmittel der Aufklärung der Historie sind die Forschungen eigentlich als Rund wie zweifelsfrei dargestellt. Was noch fehlt sind viele Zeitfenster und Detailfragen – sicherlich. Aber die Sache als solche ist nicht mehr anzuzweifeln.

Wir sind Kinder der sogenannten Götter und die Wissensbringer brachten uns auf den Weg der Zivilisation. Und wir sind nicht der Ersten auf diesem Planeten.

via: Antonella Altini hat einen Beitrag geteilt.

Antiche Verità Nascoste

Statua risalente a 9500 anni fa, custodita presso il museo di Adıyaman in Turchia e rinvenuta presso gli scavi di Göbekli Tepe.
Per molti raffigurerebbe un esse…

Mehr anzeigen

Statue aus 9500 Jahren, die im Museum von Adıyaman in der Türkei aufbewahrt wurde und bei den Ausgrabungen von Göbekli Tepe gefunden wurde.
Für viele, die ein nicht terrestrischen Wesen aufgrund der Besonderheit des Gesichts zu einem „Akzeptiere“ haben, haben sie recht?

http://vril.altervista.org/archeologia12.html