Wundersame Welten

1 8 9 10

Die Kammer des Schreckens

Weltraumarchaeologie, 09. 08. 2017

?

Die Kammer des Schreckens sind eine vergessene Hinterlassenschaft des Forschers Lord Thmas Merrylin. Ein Brite, der wie so viele Briten seiner Zeit, seine Freizeit aus Langeweile oder Interesse ist unbekannt, Privatforschungen betrieb. Aus unerfindlichen Gr?nden wurden nun 200 Jahre alte Artefakte in einem Keller hinter einer Wand entdeckt, die als Rarit?tensammlun wie als Sensation zu bezeichnen sind.

Die Exemplare geh?rten zur Sammlung des Naturforschers Lord Thomas Merrylin, geboren 1782, der sein Leben der Erforschung wissenschaftlicher Theorien widmete, die heute noch unerkl?rt sind. Auf was auch immer dieser Sonderling gesto?en ist, es ist an Sonderbarkeit kaum zu ?bertreffen, wie die Fachwelt nach wie vor nicht wei?, was davon zu halten ist. Sicher ist nur, es sind keine Fakes, da sie aus einer Zeit stammen, die derartige Dinge nicht kannte.

So darf also weiter ger?tselt werden, aus was da der Sonderling Lord Thomas Merrylin gesto?en ist.

http://sfglobe.com/2016/05/23/collection-of-bizarre-unspecified-species-found-in-london-townhouse-destined-for-demolition/?src=home_feed

http://www.heftig.de/merrylin-sammlung/

?

1 8 9 10